Anschrift Auenwaldschule

 
Baumpflanzaktion

September 2010
 

Es ist schon eine gute Tradition, dass die neuen ABC-Schützen der Auenwald-Grundschule einen Baum im Schulwald pflanzen. In diesem Jahr wurde eine Quitte ausgesucht.

Bei gutem Wetter machten sich die Klassen 1a und 1b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Bendixen und Frau Stubenrauch auf den Weg in den Schulwald. Bereits unterwegs gab es viel zu sehen und zu entdecken.

Das Ehepaar Haarhaus hatte im Schulwald bereits alles vorbereitet. Ein Loch war bereits ausgehoben und alle notwendigen Materialien standen bereit. Herr Haarhaus erklärte den Kindern genau, was beim Pflanzen eines Baumes beachtet werden muss, wie er in die Erde gesetzt und wie die Erde wieder aufgebracht wird. Beim Graben und Anbringen der Befestigung legten die Kinder selbst Hand an – schließlich soll der Baum schön gerade wachsen und viele Früchte tragen.

Nach getaner Arbeit gab es für alle noch eine Überraschung:Alle Anwesenden wurden vom Ehepaar Haarhaus zu einem Würstchen im Brötchen eingeladen - natürlich mit viel Ketchup oder Senf. Für die Lehrer gab es eine dampfend heiße Tasse Kaffee. Es ist schön, solche Hausmeister zu haben. Vielen Dank!

Kurze Zeit später pflanzte die Jahrgangsstufe 2 ebenfalls ihren Jahrgangsbaum: ein Mammutbaum wächst und gedeiht nun ein Jahr später, weil die Wetterlage im Vorjahr eine Pflanzaktion erschwerte.

 

 

Letzte Aktualisierung am:
01.07.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln