Anschrift Auenwaldschule

 
Ausflug der Klasse 3c nach Haithabu

2004
 

Anna-Sophie Rathje

Wir stehen bei schönem Wetter am Hafen und machen ein Gruppenfoto. Wir freuen und auf die Fahrt mit dem Boot auf der Schlei und um die Möweninsel. Dann geht es ab nach Haithabu.

 

 

 

Anna-Sophie
Herr Esche, der Kapitän des Bootes "Johannes", erklärt uns was von der Schlei und wir haben ein altes Wikingerschiff gesehen. Ich saß hinten im Boot. Wir hatten einen guten Ausblick.

 

 

 

 

 

Die Wikinger herrschten in der Zeit zwischen 800 und 1100 n. Chr. über ganz Nordeuropa.
Dabei versetzten die Wikinger Westeuropa in Angst und Schrecken. Der Wikinger Leif, Sohn Erik des Roten, startete von Grönland aus mit 35 Leuten auf der Suche nach einem fruchtbaren Land.
Im Jahr 992 entdeckte er, 500 Jahre vor Christoph Kolumbus, Amerika!

Vor rund 1000 Jahren war das Siedlungsgebiet am Haddebyer Noor der bedeutendste Handelsplatz Nordeuropas. Hier liefen die wichtigsten Fernhandelswege der Wikinger zusammen. Von Haithabu aus eroberten sie fremde Landstriche, überquerten Meere und vollbrachten großartige handwerkliche Leistungen.

Nach der Zerstörung Haithabus im Jahre 1066 n. Chr. ging dessen Bedeutung als Wirtschaftszentrum auf das heutige Schleswig am nördlichen Ufer der Schlei über.

Kim

 

 

 

 

 

 

Die genaue Höhe des  Wikingturmes ist 85,18 m ü.d.M. und somit das höchste Wohngebäude in Schleswig.

Cedric

 

 

 

 

 

Dieses ist ein Nachbau eines Handelsschiffes der Wikinger. Es liegt in der Nähe von Haithabu im Hafen. Uns hat besonders die leichte elegante Form gefallen. Keno

Das Boot wurde, laut Auskunft von Herrn Eschen, aus 32 Eichen gefertigt!

 

 

Der Dom ist ungefähr 112 Meter groß.

Jonas

 

 

Die Schlei ist entstanden, als die Eiszeit vorbei gewesen war und das Eis schmolz. Jonas

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
01.07.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln