Anschrift Auenwaldschule

 
Naturerlebnistag im Schulwald

2010
 

Auch in diesem Jahr führten die 4. Klassen der Auenwaldschule Böklund unter der Regie von Lehrer Peter Voß wieder ihren traditionellen Naturerlebnistag durch. In Begleitung ihrer Klassenlehrerinnen Dagmar Böhm, Anja Klauk und Gisela Stammerjohann mussten die Klassenteams viele interessante Aufgaben bewältigen.

 

 

So wurden blühende Pflanzen in unterschiedlichen Biotopen bestimmt, Bäume analysiert, Kleinstlebewesen im Fließgewässer erforscht und auch das sportliche Vermögen der Gruppen wurde unter Beweis gestellt.

 

 

Der Schulwald der Auenwaldschule in Böklund ist ein Teil einer der Schule zur Verfügung stehenden Fläche von ca. 6 ha und damit einer der größten Anlagen dieser Art in Schleswig-Holstein. Er wurde von der Gemeinde Böklund in Zusammenarbeit mit Schülern, Lehrern und Hausmeister Dieter Haarhaus im Jahr 1992 angelegt.

 

 

Alle, am diesjährigen Naturerlebnistag beteiligten Schülerinnen und Schüler, gehörten zu den Gewinnern. Aufgaben und Wetterlage motivierten die Beteiligten. Besonders erfolgreich war die Klasse 4c, die mit einer Gesamtzahl von 90 Punkten den ersten Platz belegte.

 

 

Letzte Aktualisierung am:
01.07.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Staartseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln