Anschrift Auenwaldschule

 
Allerlei Matheknobelei

21.06.2013
 

Frau Zinks Matheknobelei-Lösungskiste wurde auch im zweiten Halbjahr wieder rege gefüllt. Für die nicht ganz gewöhnlichen Matheaufgaben wurden viele Lösungsvorschläge abgegeben, die von Frau Zink gewissenhaft auf Herz und Nieren überprüft wurden.

Am Ende des zweiten Halbjahres schließlich standen die Siegerinnen und Sieger fest, die zum einen für die Klassen 1 und 2, zum anderen für die Klassen 3 und 4 benannt wurden. Hier war nicht nur wichtig, wie oft Lösungsvorschläge abgegeben wurden, sondern auch, ob die mathematischen Überlegungen zur Aufgabe passten und eine mögliche Lösung herausgearbeitet werden konnte. Es durfte gemalt, gerechnet und auch geschrieben werden.

Für die Jahrgangsstufen 1 und 2 kamen alle Sieger aus ein und derselben Klasse: Drei Mädchen der 1a konnten stolz ihre Urkunden in Empfang nehmen. Für die Jahrgangsstufen 3 und 4 wurden der dritte und zweite Platz innerhalb der Klasse 3, der erste Platz aber an einen Schüler der 4c vergeben.

Stolz auf den tollen Erfolg waren nicht nur die Kinder, sondern auch die Mathematiklehrerinnen, die im zweiten Halbjahr immer wieder angeregt hatten, das Angebot der Zinkschen "Kopfnüsse" für sich zu nutzen.

DJ

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
01.07.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln