Anschrift Auenwaldschule

 
Briefe an den Weihnachtsmann

Weihnachten 2012
 

Wunschzettel und Wunschlisten gehören in der Vorweihnachtszeit zur Vorfreude dazu. So haben wir in der Klasse 1b am Nikolaustag Briefe an den Weihnachtsmann geschrieben. Gemeinsam überlegten wir, wie man einen Brief beginnt und wie man ihn am besten abschließt, damit der Weihnachtsmann, oder auch das Christkind und die vielen Helfer wissen, von wem der Brief denn eigentlich ist.

Auf weihnachtlichem Briefpapier schrieben wir also alle erst einmal die Begrüßung und dann ging es an die wichtigen Wünsche und Nachrichten, die wir unbedingt mitteilen wollten. Alle Briefe kamen in einen großen Umschlag, auf den wir die Adresse in Himmelpforten schrieben und ab ging die Post…und die Hoffnung, vielleicht eine Antwort zu bekommen.

Kaum zu glauben, aber wahr, wir haben tatsächlich eine Antwort bekommen: Am 12. Dezember kam Frau Stahmer mit einem dicken weißen Umschlag in unsere Klasse und wir waren sehr gespannt, was wohl darin lag.

Erst einmal lasen wir den Absender, der uns verraten hat, dass es tatsächlich ein Antwortbrief aus Himmelpforten war, den wir da in den Händen halten durften. Die Spannung stieg und uns wurde so warm, dass wir unbedingt ein Fenster aufmachen wollten, um ein bisschen abzukühlen. Ganz vorsichtig öffneten wir den Umschlag und fanden darin für jedes Kind der Klasse einen kleinen Umschlag mit einer Weihnachtssonderbriefmarke, auf dem der eigene Name stand. Für jedes Kind gab es einen Brief aus Himmelpforten und vier schöne Postkarten, eine davon durften wir gleich anmalen, als Frau Stahmer uns den Brief vorgelesen hat.

Das war wirklich ein spannendes Erlebnis und die Aufregung war groß! Für uns gibt es keinen Zweifel, dass es den Weihnachtsmann, das Christkind und die vielen Wichtelhelfer wirklich gibt!

MS

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
01.07.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln