Anschrift Auenwaldschule

 
Adventsausflug

17.12.2013
 

Die Kinder der Klasse 2b der Auenwaldschule Böklund fuhren am 17.12.2013 mit einigen Eltern und ihrer Klassenlehrerin zum Kerzenziehen nach Steinfeld zum gemütlichen KERZENHUUS. Alle wollten erfahren, wie die tollen und langen Kerzen entstehen. Der Inhaber, Herr Lappenbusch, zeigte und erklärte, wie es gemacht wird. Die Spannung war kaum auszuhalten. Alle wollten möglichst schnell an die 20 Fässer mit dem heißen, farbigen Wachs.

Dann ging es los mit dem langen dünnen Faden, der in die 70 Grad heiße Flüssigkeit getaucht und schnell wieder herausgezogen wurde….. Geduld! Eine Minute trocknen…. Fast eine Ewigkeit bis zum nächsten Tauchgang. 45 Mal musste der Faden „gebadet“ werden und wurde so zunehmend dicker. Die geduldige Arbeit hat sich gelohnt. Drei letzte Tauchgänge und die Kerze bekam stufenweise noch dunkle Farbmuster. Einige wollten auch eine gedrehte Kerze haben. Dafür lernten wir einen tollen Trick mit der Küchenrolle kennen. „Ah, wie schön! Können wir noch mehr machen?“, fragten alle begeistert. Die Kerze musste noch 20 Minuten am Wäschetrockner draußen in der kalten Luft fest werden. So hatten wir Zeit für eine Kaffeepause mit selbstgebackenen Keksen.

Kerzen und Kekse – ein echter Weihnachtsduft!

Zum Schluss bekamen einige Kerzen noch eine Schicht „Zauberwachs“ und wurden eingepackt. Danke an alle Helfereltern. Das war ein prima Nachmittag in der Vorweihnachtszeit!

BB

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
30.07.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln