Anschrift Auenwaldschule

 
Ernährungsführerschein

21.05.2015
 

Die Klasse 4a hatte sich vorgenommen, den Aid-Ernährungsführerschein zu erwerben. Dieses durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz geförderte Projekt wurde uns durch Frau Sunhild Andresen nähergebracht. Am 5., 7., 11. und 13. Mai trafen wir uns jeweils für zwei Stunden in unserer schuleigenen Küche, um gemeinsam etwas über das Thema Ernährung zu lernen. Etwas enttäuscht zeigten sich einige Kinder, dass es nicht sofort darum gehen sollte, einige kulinarische Köstlichkeiten selbst herzustellen.

Zunächst wurde die Ernährungspyramide erklärt. „Kater Cook“, die Leitfigur dieses Lehrgangs, erarbeitete mit uns z.B. die einzelnen Bausteine, die zu einem vollständigen Pyramidenfrühstück gehören. Vor der Zubereitung wurden aus Hygiene-Gründen natürlich die Hände gewaschen und der Arbeitsplatz vorbereitet. Um Arbeitsgeräte und Zutaten bereitstellen zu können, musste vorher auch das Rezept genau gelesen werden. Erst jetzt konnte es an die Zubereitung der Speisen gehen.

Die lustigen Brotgesichter durften sehr individuell mit verschiedenen Gemüsesorten und Schnittlauch dekoriert werden. Bei der Herstellung des Knabbergemüses wurde der Umgang mit Küchenmesser und Sparschäler geübt. Beim kunterbunten Nudelsalat wurde eine köstliche Salatsoße kreiert. Ganz besonders lecker schmeckte allen Kindern der Schlemmerquark.

Am Montag, dem 18. Mai, musste die Klasse 4a zur schriftlichen Prüfung antreten und das neu erworbene Wissen unter Beweis stellen.

Zur Abschlussveranstaltung am 21. Mai, an der gleichzeitig auch die praktische Prüfung stattfand, wurde die Klasse 1a eingeladen, denn besonders schön ist es natürlich, auch für Gäste etwas zuzubereiten. An einer festlich gedeckten Tafel wurden die Gäste begrüßt, anschließend präsentierten einige Schüler das Buffet. Viel Lob gab es für die angebotenen Köstlichkeiten, die nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund waren. Besonders groß war zum Ende der Veranstaltung die Freude, als die Ernährungsführerscheine ausgegeben wurden, denn alle Schülerinnen und Schüler der 4a hatten bestanden.

Unser herzlichster Dank geht an den Förderverein der Grundschule, die dieses Angebot für alle dritten und vierten Klassen ermöglicht. Auch die Klasse 4b nimmt derzeit am Ernährungsführerschein erfolgreich teil. Von den dritten Klassen wird sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle ein Bericht zu lesen sein.

RN

 

 

pdf-Datei

29.05.2015

Ernährungskunde im Klassenzimmer
Schleswiger Nachrichten
(199 KB)

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
25.07.2015
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2016 / 2017
Schuljahr 2015 / 2016
Schuljahr 2014 / 2015

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln