Anschrift Auenwaldschule

 
Müllsammeln im Schulwald

24.02.2015
 

Nachdem letzte Woche krankheitsbedingt die „Natur und Umwelt-AG“ ausfallen musste, ging es nun heute gut gerüstet in den Schulwald, um wie beim letzten Mal abgemacht „Müll“ zu sammeln.

Mit Eimern, Müllsäcken und Handschuhen bewaffnet ging es los. Der Wind pustete zwar heftig, aber es war trocken und etwas guckte sogar die Sonne heraus. Die Kinder waren sehr motiviert und schossen gleich los. Schon am Eingangsbeet unserer Schule wurde ein Eimer voll Müll gesammelt. Entlang der Turnhalle war es auffällig, dass viele Kaugummis und Zigarettenstummel herum lagen. Umso verwunderter war die Frage: „Wie kommen die Zigaretten hier her, wenn unsere Schule doch rauchfreie Zone ist???

Dann ging es hinter die Turnhalle zum Sportplatz. Hier wurden neben Müll auch leere Pfandflaschen und Dosen gefunden. Ein Schüler rechnete schnell aus, wieviel Pfandgeld zusammen gekommen ist. Dieses Leergut werden wir natürlich zu Geld machen und uns etwas Leckeres kaufen.

Schnell war der erste Sack voll und es ging weiter in den Schulwald. Ruck zuck war auch der zweite Sack mit Müll gefüllt und leider auch unsere AG Zeit zu Ende. Also wurde alles schnell in den Müllcontainer gebracht und es ging ab nach Hause, denn wir waren doch durchgefroren. Mein Dank geht an die Kinder der „Natur und Umwelt-AG“ für ihre fleißige Sammelaktion!

CS

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
25.07.2015
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2016 / 2017
Schuljahr 2015 / 2016
Schuljahr 2014 / 2015

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln