Anschrift Auenwaldschule

 
Sparschweine und Ostereier

23.03.2015
 

Im Kunstunterricht der Klasse 4a wurden Sparschweine aus Luftballons hergestellt. Die Luftballons wurden mit Tapetenkleister bestrichen und mit kleinen Zeitungspapierschnipseln beklebt. Mehrere Schichten brauchte man, um dann auch noch aus Eierkartons Beine und Schnauze an das Schwein zu modellieren.

Zwischendurch mussten die Schweine trocknen, um dann beim nächsten Mal erneut mit grünem Handtuchpapier beklebt zu werden. Anschließend mussten die Schweine noch einmal gründlich durchtrocknen. Zuletzt wurden sie zweimal mit einer Farbe deckend bemalt. Auch die Farbe musste dann noch einmal gut trocknen.

Natürlich musste noch ein Schlitz mit einem scharfen Messer in den Rücken des Schweines geschnitten werden, damit das Geld auch eingeworfen werden kann. Hübsch und individuell bemalt wurden die Tiere noch mit Federn und Augen versehen.

Während der Trockenphasen der Schweine bemalten die Kinder ausgeblasene Eier bunt und lustig für das Osterfest.

CS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
26.07.2015
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln