Anschrift Auenwaldschule

 
Erst stehen, dann sehen, dann gehen –
Das neue Motto der Erstklässler

27.11.2014
 

Auch in diesem Schuljahr bekamen die Erstklässler Besuch von der Polizei für eine Unterrichtseinheit in Verkehrserziehung. In Uniform und mit Polizeiauto kam Herr Kaßmekat gestern Vormittag bei uns in der Schule an. Die Aufregung bei den Kindern war nicht nur zu spüren, sondern auch zu sehen. Es fiel schnell auf, dass die Polizei im Hause war - und Herr Kaßmekat wurde von vielen Kindern neugierig beobachtet. Zuerst wurde die 1a für zwei Stunden und anschließend dann die 1b besucht.

Zunächst stand eine Theoriestunde auf dem Plan, bei dieser wurde gemeinsam überlegt, was so ein Polizist eigentlich für Aufgaben hat und was er den ganzen Tag macht. Es fielen Sätze wie z.B. „Ein Polizist kommt, wenn Diebe im Haus sind und sperrt diese dann ein“ oder „Wenn man mit dem Auto einen Unfall hat, kommen Polizisten und helfen einem.“ Herr Kaßmekat erklärte, dass er auch in die Schule kommt und mit den Schülerinnen und Schüler übt, wie man sich im Verkehr zu verhalten hat und in der vierten Klasse auch das Fahrradfahr-Training macht. Anschließend wurde überlegt, wie eine Straße aussieht und in welche Richtung die Autos fahren. Dies wurde an der Tafel durch viele Bilder veranschaulicht. Dann wurde der Zebrastreifen entdeckt und es wurde festgestellt, dass es so einen in Böklund gar nicht gibt und dies war das Stichwort, um die Straßenschuhe anzuziehen und das richtige Überqueren einer Straße draußen gemeinsam zu üben.

Direkt vor der Schule wurde dann mit einem Partner unter den Augen des Polizisten das richtige Überqueren geübt. Hierbei spielte ein Satz bei jedem Team eine große Rolle. „Erst stehen, dann sehen, dann gehen“. Dieser Satz prägte sich schnell ein und es wurde gegenseitig darauf geachtet, dass dies eingehalten wird. Alle Kinder waren stolz, dass sie die Straße vor den Augen eines Polizisten richtig überqueren konnten. So waren alle Schülerinnen und Schüler konzentriert bei der Sache und bewiesen, dass sie gut zugehört hatten.

Ein herzliches Dankeschön gilt Herrn Kaßmekat für diesen anschaulichen Verkehrsunterricht. Die Klassen und ihre Lehrerinnen freuen sich schon auf ihren nächsten Besuch.

KO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
26.07.2015
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln