Anschrift Auenwaldschule

 
Im Bann des Tornados

25.04.2016
 

Im Bann des Tornados „Lesen wir mal wieder ein Buch?“ Diese Frage lässt ein Deutschlehrerherz schnell höher schlagen, freut es einen doch, wenn man die Kinder zu begeisterten Lesern heranführen konnte. Das letzte Buch, das die Klassen 4a und 4b gelesen haben, ist noch gar nicht so lange her, aber dennoch forderten die Kinder wieder nach neuem Lesefutter.

Natürlich wollte ich diesem Wunsch gerne nachgeben, denn nicht nur das Lesen, sondern auch die vielen Gespräche über das Gelesene, das Beantworten von Fragen und das Auseinandersetzen mit weiterführenden Aspekten fördert die Schülerinnen und Schüler. So kam die Aktion rund um den Welttag des Buches, der jedes Jahr am 23. April gefeiert wird, dem Wunsch der Kinder sehr entgegen.

Zum Welttag des Buches verschenken die Buchhandlungen jedes Jahr an die Klassenstufen 4 und 5 jeweils einen Klassensatz Bücher des „Ich schenk dir eine Geschichte-Buches“. Am Freitag erzählte ich den Kindern beider Klassen von dieser Aktion und wir konnten uns schon einmal das Titelbild der Lektüre, das auf den Buchgutscheinen abgebildet war, ansehen. „Das sieht ziemlich unheimlich aus“, hörte man von einigen Schülern, denn das Bild zeigt zwei Kinder, die mit einem Hund gemeinsam vor einem Tornado fliehen.

Nach dem Wochenende konnten die Kinder ihre Frage „Lesen wir mal wieder ein Buch?“ mit einem deutlichen „Ja!“ beantwortet bekommen. Eifrig wurden die Bücher verteilt und erst einmal genau angesehen. In diesem Jahr schrieb Annette Langen die Geschichte „Im Bann des Tornados“ für die vierten und fünften Klassen und die Kinder freuten sich sehr, ihr Buch in den Händen halten zu können.

Erste Informationen wurden geklärt (Titel, Autor, Illustrator und Verlag) und das Vorwort gemeinsam gelesen. In diesem wurden bereits einige Hinweise auf den Inhalt der Geschichte gegeben, was die Neugier auf diese natürlich nur verstärkte. Auch das erste Kapitel wurde bereits angelesen und nun sind wir gespannt, wie es mit der Geschichte um Noah, Emma und den Sommerferien an einem See im Nirgendwo von Amerika weiter gehen wird.

Die Kinder sind sich auf jeden Fall einig: Gemeinsam macht lesen Spaß und es ist eine besonders tolle Aktion, mit der viele Kinder zum Lesen gebracht werden.

MS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
25.04.2016
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2016 / 2017
Schuljahr 2014 / 2015

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln