Anschrift Auenwaldschule

 
Judo mit Vizeeuropa- und deutschem Meister Jan Okur

14.10.2015
 

In der letzten Woche vor den Herbstferien stand auf dem Stundenplan aller Grundschüler Judo-Training.

Es kam ein Vizeeuropa- und deutscher Meister und gestaltete in der ganzen Woche den Sportunterricht. Jede Klasse erhielt zwei Stunden Training.

Die Kinder gingen gespannt in die Sporthalle und begrüßten Jan freudig. Nach einer Fallschulübung ging es dann ans Werfen. Jan zeigte den Hüftwurf (O-goshi) und alle Kinder eiferten ihm nach. Nachdem sich alle eingeworfen hatten, ging es dann ans Kämpfen. Hierbei konnte jeder seine Kräfte in einem fairen Zweikampf messen.

Manche Kinder durften auch mit Jan kämpfen und warfen ihn dabei auf die Matte.

In der zweiten Sportstunde wurde dann die Bodentechnik verbessert. Es wurden Haltegriffe und Umdrehtechniken geübt. Ziel war es, den Gegner auf den Rücken zu drehen und festzuhalten. Anschließend wurde auch hier miteinander gekämpft und versucht, den Gegner auf dem Rücken festzunageln.

Manche Kinder wurden als Abschluss sogar von Jan noch mit spektakulären Würfen auf die dicke Matte geworfen.

Alle Kinder waren begeistert von diesen tollen Sportstunden und fiebern schon den nächsten Judo-Stunden entgegen. Die ganze Auenwaldschule Grundschule dankt Jan für seinen tollen Einsatz in dieser Woche.

OZ

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
17.10.2015
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2016 / 2017
Schuljahr 2014 / 2015

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln