Anschrift Auenwaldschule

 
Sommerferienbetreuung 2015

10.08. - 28.08.2015
 

Am 10. August 2015 war es endlich wieder soweit: Etwa 25 Kids trafen sich nach drei bereits verstrichenen Sommerferienwochen im Betreuungsraum der Auenwaldschule und konnten den Start in die Ferienbetreuung kaum erwarten. Viele kannten sich natürlich schon durch vorherige gemeinsame Betreuungszeiten, doch auch die Kinder, die zum ersten Mal dabei waren, wurden freudestrahlend und offenherzig empfangen, begrüßt und mit ins Boot genommen.

Nach kurzer Vorstellung des Teams (Tore, Gerrit, Mariam und Hjördis) und der Klärung der Regeln für die Ferienbetreuung ging es dann auch endlich los: Die Sporthalle wurde gestürmt!!! Zwischen Rollbrettern, Bällen, selbstgebauten Höhlen und Rutschen, dem Rhönrad und der Rollbrettrampe, der Flug-und der Hängeschaukel wurde gelacht, gespielt..... getanzt und sogar gesungen, sodass sich bereits nach dem ersten gemeinsamen Vormittag bei wohl den meisten von uns ein Gefühl von Zusammengehörigkeit und Freundschaft eingestellt hatte. Die kleineren wurden rücksichtsvoll von den "alten Hasen" mitgenommen und animiert, in Spiele mit einbezogen und manchmal sogar zwischendurch "schnell mal geknuddelt"... ja, es war eine tolle Truppe und wir freuen uns schon jetzt auf die Herbstferienbetreuung 2015 mit größtenteils denselben Kids, aber auch immer auf "neue Gesichter".

Ein absolutes Highlight war wohl unsere Modenschau, die wir in der zweiten Woche gestartet haben. Nachdem sich alle "Models" mit mitgebrachten Outfits und passendem Make-up für den Catwalk fertig gemacht hatten (es war sooooo bunt!), konnte die Show unter Lichteffekten und passender musikalischer Begleitung beginnen und war, laut Jury, ein voller Erfolg. Alle Models erhielten die absolute Top-Bewertung und wir sind nach dieser Showeinlage sehr gespannt, wer es von unseren "Kings" über Böklunds Grenzen hinaus schafft - Talent haben sie ALLE bewiesen :-) ...

Für alle, die es zwischendurch mal ein wenig "ruhiger" brauchten, standen im Betreuungsraum natürlich auch umfassende Angebote bereit: Bügelperlen, Armbänder, Bastelsachen, Spiele, Kuscheldecken und vieles mehr konnten jederzeit genutzt werden und... wer richtig cool sein wollte, ließ sich ein buntes Haarband in die Haare machen (was bei einer Jungsfrisur von 6cm Schnittlänge gar nicht so einfach war).

Es wurde gebacken... wir hatten ja auch einige Geburtstagskinder zu überraschen.... und zwischendurch wurde immer mal ein gigantisches "Spießefrühstück" mitgebracht. Wir sind draußen gewesen, haben Tanzchoreographien ausprobiert, gegrillt und es hat sich sogar ein "Ferienbetreuungssong" eingeschlichen (….und die Tür knallt zu digga.......digge digge digge digge Luft digga...)... es war eine so vielfältige und spaßige Zeit, auch für uns Teamer, so dass wir am letzten Tag alle einstimmig der Meinung waren, dass es eine "tolle Zeit" war.

Wir bedanken uns für die drei Wochen, freuen uns auf den Herbst und immer dran denken: Up, up, up, nobody is perfect!!!

Bis bald, euer Team 2015 mit Tore, Gerrit, Mariam und Hjördis :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am:
23.05.2018
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)
Schuljahr 2017 / 2018
Schuljahr 2016 / 2017
Schuljahr 2014 / 2015

Presse

Kontakt

Impressum, disclaimer, Datenschutzerklärung

Archiv

Für Eltern

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Südangeln