Grundschulbetreuung

Anschrift Auenwaldschule

 
Für Eltern

- Klassenelternbeirat -
 


In der Regel werden zu Beginn des 1. und 3. Schuljahres im Rahmen der Elternabende Klassenelternbeiräte gewählt.

Der Klassenelternbeirat ist das Bindeglied zwischen Elternschaft und Klassenleitung. Er erhält regelmäßig Informationen über die die Klasse betreffenden Angelegenheiten und leitet Wünsche und Sorgen der Elternschaft an die Klassenleitung oder betroffene Lehrkräfte weiter. Bei Konfliktgesprächen kann der Klassenelternbeirat auf Wunsch hinzugezogen werden.

Um einen gemeinsamen Informationsaustausch zu gewährleisten, lädt der Klassenelternbeirat mindestens einmal pro Schulhalbjahr zur Elternversammlung (Elternabend) ein. Die/Der 1. Vorsitzende ist zudem stimmberechtigtes Mitglied der Klassenkonferenz und nimmt ohne Stimmrecht an den Zeugniskonferenzen teil.

Um Kontakte zwischen den Eltern, Kindern und Lehrkräften zu fördern, können Klassenelternbeiräte Veranstaltungen oder gemeinsame Aktivitäten initiieren.

Weitergehende Information und Einladungsmuster finden Sie in der Broschüre „Anregungen und Hinweise für die Gestaltung von Elternversammlungen“ des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein direkt unter www.iqsh.de ("Arbeitsfelder/Fort- und Weiterbildung/ Elternangebote").

Elternmitwirkung - Anregungen und Hinweise

 

Letzte Aktualisierung am:
30.05.2017
 
(Alle Angaben ohne Gewähr)


Jahreskalender
Zeit in Deutschland


Startseite

Wir über uns

Schulprofil

Schulzeiten

Termine

Ferien

Schuljahr(e)

Presse

Kontakt

Impressum

Archiv

Für Eltern
Klassenelternbeirat
Schulelternbeirat

Fachkonferenzen
Mitwirkung auf Kreis- und Landesebene
Kontakt

 

FiSch (Familie in Schule)

SIS (Seniorpartner in School)

 

Förderverein Auenwaldschule Grundschule Böklund e.V.

 

Auenwaldschule Gemeinschaftsschule

 

Offene Ganztagsschule

 

Amt Sudangeln